Geschenkidee Chopin Triple in Tube

104,95

49,98 / l

Menge: 2,1 Liter (49,98€/Liter) | Alkoholgehalt: 40% | Hersteller: Pernod Ricard | EAN: 5900640051538, 5900640052481

Originalname: Chopin Rye Vodka, Chopin Potato Vodka, Chopin Wheat Vodka

Hard facts: Geschenkidee, Qualitätswodka, Roggenwodka, sehr mild, Kartoffelwodka, kraftvoll, Premiumwodka, mandelig, Marzipannote, Aperitif, schönes Flaschendesign, mehrfacher Preisträger, berühmter Namensgeber

Artikelnummer: GK16 Kategorie:

Beschreibung

Geschenkidee Chopin Triple in Tube

Chopin trägt nicht nur den Namen eines polnischen, genauer polnisch-französischen, Komponisten, er zählt auch zu den weltweit bekanntesten und besten Wodkamarken Polens. Chopin ist eine absolute High Class Spirituose, die 1993 auf dem polnischen Markt erschien und ab 1997 in die USA exportiert wurde. Dort setzte sie ihre Erfolgsgeschichte fort und wurde mit zahlreichen Auszeichnungen überschüttet. Mittlerweile gehört die Marke Chopin zum Weltkonzern #Pernod Ricard.
Basierend auf Roggen aus bestem landwirtschaftlichen Anbau wird bei der Herstellung von Chopin penibel auf Qualität geachtet. So ist er ein single ingredient Wodka, der reinsortig und ohne Zusatzstoffe hergestellt wird. Chopin Rye wird vierfach destilliert und zeichnet sich vor allem durch seine Milde sowie ölige Konsistenz aus.
Bereits sein sanfter, unaufdringlicher Geruch lässt seinen weichen, glatten Charakter erahnen. Gleich beim ersten Schluck fühlt man quasi die Brise eines sommerlichen Roggenfeldes auf dem Gaumen. Der Geschmack von Roggen und Sommer bleibt dem Konsumenten erhalten, so dass man durchaus von einem präsenten Auftreten sprechen kann. Teils erinnert sein Nachgeschmack auch an Äpfel.

Chopin Potato wird auf Basis von Kartoffeln hergestellt. Kartoffelwodkas unterscheiden sich geschmacklich zumeist deutlich von ihren getreidebasierten Brüdern. Die Kartoffel gibt Chopin eine kraftvolle, starke Note. Bereits im Geruch nimmt man das an Pfeffer erinnernde Aroma der Kartoffel wahr. Im Geschmack zeigt sich dieser Wodka kräftig, aber dennoch sehr rund. Die Kartoffeln verleihen ihm darüber hinaus eine leicht süße Note, die gleichzeitig an Äpfel und Bratkartoffeln erinnert.
Im Vergleich zu #Chopin Rye ist dieser Chopin geschmacklich stärker, kräftiger und erdiger.

Chopin Weizen riecht wunderbar süßlich nach karamellisierten Mandeln. Das Mandelaroma ist auch im Geschmack dominierend. Vielmehr potenziert es sich und gibt dem Wodka eine feine, weiche Marzipannote. Die nussige Milde bleibt lange präsent, erst später zeigt Chopin Wheat den Charakter, der einen guten Wodka ausmacht.

Tipp: Aufgrund seiner Milde ist Chopin Rye auch für Wodka-Anfänger gut geeignet. Chopin Potato ist ein herausragender Karoffelwodka, der am besten zu Käse oder gebratenem Steak konsumiert werden sollte. Chopin Wheat ist ein hervorragender Wodka, der auf die gleiche Weise genossen werden kann wie ein guter Whiskey. Wir empfehlen, alle Wodkas bei Zimmertemperatur zu genießen.

Das könnte dir auch gefallen…