Geschenkidee Dębowas are Dancers

57,95

41,39 / l

Menge: 1,4 Liter (41,39€/Liter) | Alkoholgehalt: 40% | Hersteller: Dębowa Polska | EAN: 5903983401060, 5903983401084

Originalname: Vodka Dębowa Polska Black Oak, Vodka Dębowa Polska Golden Oak

Hard facts: Special Golden Edition, Eichenfass, holziges Aroma, optisches Highlight, Aprikosen, Eiche, massives Flaschendesign

Artikelnummer: GK24 Kategorie:

Beschreibung

Geschenkidee Dębowas are Dancers

Die #Marke Dębowa spezialisiert sich auf klassisch-herbe und kräftige Sorten. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass ihre Wodkas im Eichenfass reifen. Dębowa leitet sich vom polnischen Wort „dąb“ ab, was übersetzt „Eiche“ heißt.

Dębowa Black Oak ist bereits optisch ein absoluter Hingucker. Der Wodka ist schwarz und lässt ein geschmackliches Schwergewicht vermuten. Und so ist es auch, denn trotz der anfänglich leichten Süße ist dieser Wodka vor allem eins: vollmundig und kraftvoll. Gleich im ersten Augenblick geht sein gesamtes Geschmacksspektrum auf. Dieses ist so vielseitig, dass es bei jedem weiteren Schluck wieder Neues zu entdecken gibt. Deutlich wird sicherlich die Eichennote, die ihm ein holziges und schweres Aroma verleiht. Im Abgang zeigt er ebenfalls seinen starken Charakter und die für Dębowa charakteristische, angenehme Wärme.

Dębowa Golden Oak präsentiert sich im Geruch zunächst von einer fruchtigen Seite. Helle Früchte wie Aprikosen, Mirabellen und weiße Trauben geben ihm eine spezifische Geruchsnote, die ihn von den anderen Dębowa-Sorten unterscheidet.
Dass es sich aber um einen Dębowa-Wodka handelt, wird spätestens im Geschmack deutlich. Anfangs etwas fruchtig, dominiert schnell die Eiche, denn wie alle Dębowas reift auch Golden Oak im Eichenfass. Im Abgang entfaltet er seine gesamte Kraft und Wärme bis diese dann schließlich den Gesamteindruck ausfüllt.

Tipp: Dębowa Black Oak ist ein sehr guter kraftvoller, massiver Wodka, der zweifelsohne mit einer Reihe von guten Whiskeys mithalten kann. Dębowa Golden Oak ist ein vorzüglicher Genusswodka, den man beispielsweise an kälteren Tagen als Digestif genießen kann. Beide Wodkas sollten unbedingt bei Zimmertemperatur getrunken werden, um ihren zahlreichen Geschmacksnoten freie Entfaltung zu lassen.

Das könnte dir auch gefallen…