Soplica Walnuss

10,95

21,90 / l

Menge: 0,5 Liter (21,90€/Liter) | Alkoholgehalt: 30% | Hersteller: CEDC International Sp. z o.o. | EAN: 5900471000088

Originalname: Soplica Orzech Włoski

Hard facts: Walnusseiswodka, lecker, Dessertwodka, natürliche Rohstoffe

Die Kontaktanzeige dieses Wodkas: Ich, ein wenig Walnusseis, ein wenig Wodka, bin der perfekte Begleiter für alle Walnussliebhaber, die es gerne süß mögen. Mit Freude nehme ich es mit jedem Dessert auf.

Artikelnummer: N27 Kategorie:

Beschreibung

Soplica Walnuss

Soplica Orzech Włoski | Soplica Walnuss [sprich: Ssoplíza] ist einer der besten Geschmackswodkas/-liköre der Marke #Soplica. Soplica wurde 1888 von Bolesław Kasprowicz in Gniezno gegründet und war eine der ersten Firmen, die Wodka in großen Mengen industriell herstellte. Seit über 100 Jahren dauert nun die Erfolgsgeschichte der polnischen Traditionsfirma an. Seit 2013 gehört Soplica zum Unternehmen #Russian Standard Group.
Alle Soplica-Sorten gehen auf Originalrezepte des Firmenchefs Kasprowicz zurück. Den Grundstoff bilden reife Früchte. Soplica Walnuss riecht intensiv nach reifen, vollmundigen Walnüssen… und der Geruch hält, was er verspricht. Bereits beim ersten Schluck trifft einen der volle Geschmack der Walnüsse, die gleich darauf in sahnig-süße Eiscreme eintauchen. Im Abgang ist dieser Likör so mild, dass man kaum den Alkoholgehalt von 30% wahrnimmt. Für die Produktion werden echte polnische Walnüsse verwendet.
Die Flasche von Soplica bietet bei genauer Betrachtung eine kleine versteckte Besonderheit: Auf ihr ist der Landshof des polnischen Nationaldichters Adam Mickiewicz abgebildet.

Tipp: Soplica Orzech Włoski ist ein Muss und Genuss für alle Walnussliebhaber. Dieser Wodka sollte am besten pur und on the rocks getrunken werden. Und ist einmal kein Dessert im Haus, empfehlen wir, ihn in einem Verhältnis von 1:2 mit Milch zu mischen und eisgekühlt zu servieren. Übrigens, zusammen mit dem Geschmacksklassiker #Soplica Haselnuss bildet Soplica Walnuss den #DoppelgeNUSS.

Das könnte dir auch gefallen…